Menü

 

La Reunion & Seychellen die Reisekombination mit Erlebnisgarantie und
landschaftlichen Höhepunkten ohne Gleichen!

 

Reise-Empfehlung für eine Kombination mit 10 Tagen Rundreise auf der Insel La Réunion und
10 Tagen Inselhopping auf den Seychellen

Schwerpunkt bei dieser Rundreise-Gestaltung auf der Insel La Reunion: Zentrale Lage der Standorte  und Auswahl authentischer Unterkünfte mit dem "Esprit Créole" (klein, fein, außergewöhnlich und komfortabel, gute kreolische Küche)
Schwerpunkt bei der Auswahl der Unterkünfte auf den Seychellen: Gutes Preis-Leistungsverhältnis, gute Lage der Hotels und Unterkünfte bezüglich Strandqualität,  komfortable Reisegestaltung vor Ort, auch hier im Vordergrund "Esprit Créole" (klein, fein, außergewöhnlich und komfortabel, gute Küche)

 

 

Rundreise-Empfehlung 10 Tage La Reunion mit diesen Standorten und Unterkünften:

Zum Erstmal Ankommen auf der Insel, Ruhe genießen und Eintauchen in der kreolische Leben:
02 Übernachtungen in den Höhen von Saint Gilles (Saint Gilles les Hauts) im charmanten Gästehaus Villa Laurina
Außerwöhnliche Lage und Konzept mit atemberaubendem Blick auf den Indischen Ozean machen den Charme dieser Unterkunft aus.

02 Übernachtungen in Cilaos im Hotel 4*Le Tsilaosa
Die restaurierte Villa mit nur 18 Zimmern, Weinkeller und Teestube  wurde in 2016 von einem neuen Management übernommen.
Bekannt wurde das Hotel unter der Leitung von Nono und Suzanne Dijoux, die die Entwicklung des  Tourismus der Insel La Reunion, vorallem in Cilaos  maßgeblich geprägt haben.

01 Übernachtung  unter dem Kreuz des Süden nahe des Observatorium von Les Makes, unter freiem Himmel, aber in geschütztem Bereich
Ein absolutes "Must do" bei dieser Rundreise. Fernab vom Mainstream, fernab von Lärm und Lichtverschmutzung, direkt unter dem Kreuz des Süden übernachten in der Kaz Insolite, mitten in der Natur und in komfortablem Rahmen.

03 Übernachtungen im Wilden Süden (entsprechend Budget und Komfortwahl, empfehlen wir Ihnen hier die Unterkünfte 5*Palm Hotel & Spa, chambre d'hote Cour Montvert, 3* Le Dimitile Hotel oder auch das chambre d'hote La Plantation in den Höhne von Saint Joseph
Idealer Standort zum Erkunden des Vulkan-Gebiets über die Hochebene als auch über die wilde Küste von Saint Philippe

02 Übernachtungen bei Saint Rose im tropischen Paradiesgarten des chambre d'hote Can a Suc, direkt an der Steilküste und fernab der Massen
Die Unterkunft befindet sich nahe des tropischen Wald Bois Blanc, den Sie unbedingt durchstreifen sollten
Von diesem Standort aus erkundet man auch komfortabel den Cirque de Salazie

 

Unser Angebot beinhaltet einen Mietwagen der Komfortklasse (4 Türen, Aircondition, Selbstbehalt durch Erstattung, Kilometer unbegrenzt), ab und bis Flughafen
Alle Übernachtungen inklusive Frühstück
Vor Ort ein persönlicher Termin mit persönlicher Rundreise-Beratung mit unserem freien Mitarbeiter

 

Reisepreis entsprechend der Saison, z.B. Mai/Juni 2017 oder Mai/Juni/September 2018: ab 970,- Euro pro Person zzgl. Flug
Entsprechende Rabatte bei Flitterwochen oder Aufpreis z.B. bei Hotelbuchung Palm Hotel & Spa für die 03 Übernachtungen im Wilden Süden auf Anfrage

 

 

Empfehlungen Inselhopping auf den Seychellen
Entsprechend der Tageszeit Ihrer Ankunft auf den Seychellen, empfiehlt sich dieses Insel-Hopping auf en Seychellen
am Beispiel von 10 Tagen:

Selbstverständlich muss auf den Seychellen auch die Jahreszeit berücksichtigt werden, zu der Sie Ihre Reise planen.

 

 
Hier eine Kombination, die sich für die Monate zwischen Oktober und Mai anbietet
Am Beispiel von 10 Übernachtungen

 

04 Übernachtungen auf der Insel Mahé
im guten Mittelklasse-Hotel 4* Allamanda Doubletree by Hilton an der Anse Forbans
Von Oktober bis Mai liegt der Strand direkt vor dem Hotel, mit artenreichem und fischreichem Korallenriff ruhig und geschützt.
Das Hotel überzeugt durch ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis

Die Insel Mahé bietet eine vielfältige Landschaft mit sehenswerten Ausflugszielen für Unternehmungen.
Sehr zu empfehlen, ein geführter Tagesausflug über die Insel mit dem Fahrer Sandro. Hier werden Sie Ihren Interessen entsprechend die Insel erfahren und kennenlernen.

 

03 Übernachtungen auf der Insel Praslin an der Anse Volbert / Cote d'Or
z.B. in den Cote d'Or Footprint-Chalets
Der  kilometerlange, vorwiegend breite und strahlend weiße Sandstrand in dessen Südosten sich die Anse Gouvernement anschließt, lädt nicht nur zu langen romantischen Spaziergängen ein.

Ganzjährig eignet sich das kristallklare Wasser hier zum  Baden und Schnorcheln.  Wellen oder Anschwemmungen von Seegras sind eher selten.

Die Cote d'Or Footprint-Chalets liegen direkt an der Cote d'Or. Geschmackvoll und komfortabel lässt die kleine, feine Anlage viel Platz für Individuelles.
Frühstück kann gebucht werden und zu Fuß sind einige Restaurants erreichbar.

Von Praslin aus lohnt sich ein Tagesausflug auf die Insel La Digue.
Da der starke Tagestourismus sich auf der kleinen Insel La Digue inzwischen doch stark bemerkbar macht, empfehlen wir Ihnen, La Digue von Praslin aus zu besuchen.
Täglich gibt es mehrere Katamaran-Verbindungen zwischen Praslin und La Digue und dieser Ausflug kann durchaus individuell vor Ort spontan organisiert werden.

 

03 Übernachtungen auf der Insel Silhouette
im Hilton Seychelles Labriz Resort & Spa, am breiten Sandstrand der Insel Silhouette.
Silhouette ist von den "inneren Seychellen-Inseln" die drittgrößte bergige Granitinsel und flächenmäßig größer als La Digue.
Hier gibt es keine Tagestouristen.

 

Reisepreis pro Person z.B. 01.11.-25.12.2017 ab 1.530,- Euro
Sämtliche Transfers sowie Fahrt mit der Fähre Cat Coco zwischen den Inseln Mahe und Praslin (Hin-und Rückfahrt) inklusive
Inklusive auch die Fahrt mit dem Shuttleboot von Mahe Bel Ombre nach Sihouette bei der An-und Abreise
Inklusive Frühstück

Flitterwochen-Rabatt/Ehejubiläums-Rabatte auf Anfrage