Menü

 

Individueller Service für Individual-Reisende mit dem "Zancopé Team" auf der Insel La Reunion!

Die Insel La Réunion ist aufgrund ihrer Beschaffenheit, Struktur und Vielfalt der Möglichkeiten, die sich vor Ort bieten ein beratungsintensives Reiseziel. 
Die UNESCO-Weltnaturerbe-geschützte Insel (auch "Insel der Extreme" genannt), bietet Naturliebhabern so viele Aktivitäten, dass es unerläßlich ist,eine gute Beratung von Spezialisten im Vorfeld in Anspruch zu nehmen. 

Über sieben Jahre Aufenthalt auf der Insel zu Beginn der 90er Jahre  und mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Reiseberatung und Planung für unsere Kunden,  setzen wir heute mit unserem Beratungskonzept so um, dass Sie als Gast möglichst viel teilhaben können und Nutzen haben von unserem  Wissen und unseren Erfahrungen.

 

Beratung, Betreuung und auf Wunsch auch  Begleitung
Wenn es um die Zusammenstellung Ihrer persönlichen Rundreise auf der Insel La Reunion geht, dann stehen bei uns Beratung, Betreuung und falls gewünscht, auch Begleitung an erster Stelle!

Nachdem wir hier in Deutschland Ihren Wünschen und Interessen entsprechend Ihr individuelles Reiseprogramm zusammengestellt haben, bieten wir Ihnen auf der Insel Reunion zusätzlich die folgenden Angebote und Möglichkeiten, zusammen mit unserem Betreuungsteam "Zancopé":

 

Das Team Zancopé auf der Insel La Reunion
Exklusiv-Beratung und Betreuung vor Ort für Gäste von alizée-Reisen

 

Sie interessieren sich für Kultur und Kulinarik, die Leichtigkeit der kreolischen Lebensart?

Mit Pascal haben wir auf La Reunion den Spezialisten  für privatisierte und thematisierte Kleingruppen-Exkursionen im Bereich Kultur, Geschichte, Botanik 
Unsere Ausflüge und Exkursionen organisieren ab 2 Personen bis maximal 8 Teilnehmer. Damit können wir flexibel auf Ihre Anfragen eingehen.

 

Pascal Zancopé , gebürtiger Franzose.  in Deutschland aufgewachsen
Langjährige Erfahrung in der Gastronomie und Gruppenreise-Betreuung

 

 

 

 

 

 

Seit dem Jahr 2009 lebt Pascal  auf der Insel La Reunion und hat sich auf  die individuelle Gästebetreuung  spezialisiert. Neben erstklassigem Wissen über die Bergwelt und die Möglichkeiten, die diese bietet, ist Pascal auch mit großer Leidenschaft der kreolischen Kultur, Lebensart und Kulinarik verbunden. 
Zusammen mit verschiedenen Köchen auf der Insel bieten wir für die Gäste von alizée-Reisen regelmäßig Kochkurse an. Dabei legen wir Wert darauf, dass Sie in die Geheimnisse der kreolischen Küche eingeweiht werden. Selbstverständlich steht Pascal hier auch als Übersetzer zu Ihrer Verfügung.

 

 

 

 

Jeremy Zancopé, Sohn von Pascal und Jahrgang 1984
Er folgte im Jahr 2010  seinem Vater auf die Insel La Reunion

 

 

 

Vor seiner Selbständigkeit hat Jeremy bei verschiedenen Branchen im Tourismusbereich auf der Insel gearbeitet.
Dabei hat er nicht nur ein vielfältiges Wissen über  die Interessen und  Ansprüche europäischer Gäste erworben, sondern auch im Bereich Freizeitaktivitäten und Sport ein breites Spektrum an Erfahrungen gesammelt.
Jeremy ist unser Ansprechpartner für Sie, bei Fragen und der Organisation von  Hochseefischen, MTB, Gleitschirmfliegen, ULM, Tauchen, Schnorcheln, Wandern, Klettern, Canyoning und allen anderen Sport-Aktivitäten.

 

 

 

 

Zusammen mit dem Team "Zancopé"  garantieren wir Ihnen:

 

  • Die perfekte Beratung und Betreuung während Ihres gesamten Aufenthaltes auf der Insel La Reunion, beginnend mit einem persönlichen Beratungsgespräch zu Beginn Ihres Aufenthaltes. Bei diesem Beratungsgespräch haben Sie die Möglichkeit, speziell Ihren Wünschen und Interessen entsprechend ein ganz persönliches Programm zusammenzustellen.

 

  • Bei Reisebuchung erhalten Sie unsere Aktivitäten- Angebotsliste. Diese können im Vorfeld schon vor Reiseantritt für Sie reserviert werden.  
    Selbstverständlich ist es auch möglich, zusammen mit Ihnen, vor Ort noch Aktivitäten zu organisieren.
     In den Monaten von September bis November ist es ratsam, vorrausschauend zu reservieren

 

 

 

Gästen von alizée-Reisen bieten wir ein ganz besonderes Kennenlern-Programm als Einstieg in den Reunion-Aufenthalt an:

 

2 x wöchentlich mit jeweils maximal 6-8 Personen können Sie gemeinsam mit anderen alizée-Gästen, mit Pascal oder Jeremy, an  einer begleitete Exkursion teilnehmen.

Ziel dieser "Kennen-Lern-Exkursion", ist es, Ihnen die  Lebensart der kreolischen Kultur näherzubringen.

Je nach Gruppengröße und Interesse er Teilnehmer, beinhaltet unser Programm:

  •  z.B. eine Wandertour nach Grand Bassin oder ein Ausflug nach Cilaos mit Weinprobe und Linsenverkostung
  • selbstverständlich ist auch ein leckeres kreolisches Menü Teil des Programms, in dem Sie die Möglichkeit haben, sich die kreolische Küche auch erklären zu lassen

Dieses Angebot ist auch interessant für Gäste, die nur einen kurzen Aufenthalt auf der Insel haben, mit wenigen Tagen und z.B. nur einem einzigen Standort