Menü

Bitte fragen Sie nach unseren tagesaktuellen Preisen

 

Sugar Beach*****

 Sonnenuntergang an der Westküste mit feinem Sandstrand

Das 5-Sterne-Resort liegt an der windgeschützten Westküste von Mauritius in Flic en Flac, unweit von der Hauptstadt Port Louis. Mit über einem halben Kilometer Sandstrand erstreckt sich das Sugar Beach über eine Fläche von mehr als 12 Hektar. Die Anlage im Kolonialstil besteht aus 16 Villen mit je 10 bis 12 Zimmern, allesamt eingebettet in eine wunderschöne, tropische Gartenlandschaft. Paare in den Flitterwochen wählen ein Zimmer mit Meerblick, das ein wunderbares Panorama zum Sonnenuntergang verspricht. Das große und vielfältige Angebot an Land- und Wasserportaktivitäten sorgt für Abwechslung. Golfer verbringen den Tag auf einem der nahegelegenen Golfplätze und Gourmets haben in den hoteleigenen Restaurants die Wahl zwischen Köstlichkeiten aus aller Welt. Die Restaurants und weiteren Einrichtungen des Schwesterhotels La Pirogue lassen sich vom Sugar Beach aus bequem zu Fuß erreichen.

 

 

Die Fakten auf einen Blick

258 Zimmer & Suiten

2 Swimmingpools

Spa mit großem Hammam und Spa-Pool

Aktivitäten (inklusive): Windsurfen, Schnorcheln, Kajaks, Wasser-Polo, Glasbodenboot-Touren, Nutzung der Tennisplätze und des Fitnesscenters, Golf (Île-aux-Cerfs-Golfplatz ohne Greenfee, Golfcart gegen Gebühr), Yoga, Pilates, Aerobic, Tae Bo, Mountainbike-Verleih, Tischtennis, Badminton, Volleyball, Boccia, Frisbee

Aktivitäten (kostenpflichtig): Golf (Golfplatz des Tamarina Golf Clubs mit vergünstigter Greenfee), Tauchen (PADI), Hochseefischen, Wasserski, Parasailing, Katamaranausflüge

Entfernung zum Flughafen: 50 km (ca. 1h Fahrtzeit)

 

 

Zimmer & Suiten

In den 258 Zimmern und Suiten des Resorts verschmilzt Kolonialstil mit modernem Design. Die Möbel aus echtem Mahagoniholz harmonieren mit den sanften Grün- und Beigetönen der Einrichtung. Über 16 Villen mit jeweils 10 bis 12 Zimmern verfügt das Hotel. Zu allen Zimmern gehört eine private Terrasse oder ein Balkon. Alle Unterkünfte sind ausgestattet mit Klimaanlage, Flachbild-SAT-TV, W-LAN (gegen Gebühr), Kaffee- und Teekocher, Minibar und Safe. Bei den Standard-Zimmern (40 m²) und den Superior-Zimmern (40 m²), die ein Badezimmer mit Badewanne und separater Dusche bieten, besteht die Wahl zwischen Garten- oder Meerblick. Wer direkten Zugang zum Strand möchte, wählt ein Beach-Superior-Zimmer (40 m²) oder eine der großzügigen Suiten (80 m²) mit 2 Schlafzimmern und Butler-Service. Als ideale Unterkunft für Familien bietet das Sugar Beach Familien-Zimmer an, die aus 2 verbundenen Zimmern der Standard- oder Superior-Kategorie bestehen.

 

 

Restaurants & Bars

Eine große Auswahl an Kulinarischem erwartet die Gäste in den hoteleigenen Restaurants und Bars. Ein großes Frühstücksbuffet sowie internationale Speisen und mauritische Spezialitäten am Abend werden im Hauptrestaurant „Mon Plaisir“, das im Herzen der Anlage liegt, serviert. Direkt am Meer kann man im Strandrestaurant „Tides“ mittags einen leichten Lunch und am Abend feine internationale Küche genießen. In „Citronella’s Café“ treffen sich Liebhaber der mediterranen Küche und genießen zum Mittag- und Abendessen authentische italienische Gerichte und Pizzen aus dem Steinofen. Im „Paul & Virginie“ stehen mittags und zum Dinner traditionelle mauritische Spezialitäten auf der Karte, abends locken frischer Fisch und Meeresfrüchte; das Restaurant befindet sich fußläufig erreichbar im Schwesterhotel La Pirogue. Nachmittags lädt die „Tides Bar“ zu Kaffee und Kuchen ein, kleine Snacks und Getränke werden ebenfalls direkt am Strand angeboten. Kalte Getränke, lokale Rum-Spezialitäten und bunte Cocktails werden in den Bars des Hotels – „Citronella’s Bar“, „La Brasserie“, „Tides Bar“ und „Sports Bar“ – serviert.

 

 

Spa & Wohlbefinden

Im „Aura Spa“ lädt das Sugar Beach dazu ein, die Sinne beleben zu lassen und einzigartige Momente der Entspannung zu entdecken. Im hoteleigenen Wellness-Bereich werden von qualifiziertem Personal Massagen und Anwendungen sowie Schönheitspflege für Nägel, Haut und Haar angeboten. Das Spa verfügt über ein besonders schönes Hammam und einen Spa-Pool. Kostenfreie Yoga- und Pilates-Stunden ergänzen das Wohlfühlprogramm.

 

 

Sport & Freizeit

Das Sugar Beach lockt mit einem großen Angebot an Aktivitäten. Neben 2 Swimmingpools, die zum Baden einladen, stehen den Gästen 6 Flutlicht-Tennisplätze (Schläger gebührenfrei, Bälle gegen Gebühr) und im „Aura Fitnesscenter“ eine große Auswahl an Fitness-Kursen, wie zum Beispiel Aerobic und Tae Bo, kostenfrei zur Wahl. Zudem können kostenlos Mountainbikes genutzt werden und Tischtennis, Badminton, Volleyball, Boccia und Frisbee gespielt werden. Wassersportler leihen ohne Gebühr Kajaks, Schnorcheln, Windsurfen, spielen Wasser-Polo oder nehmen an Ausflügen mit dem Glasbodenboot teil. Tauchen (PADI), Hochseefischen, Wasserski, Parasailing und Katamaranausflüge können gegen Gebühr organisiert werden. Golfbegeisterte haben die Wahl zwischen 2 nahegelegenen 18-Loch-Golfplätzen. Ohne Greenfee spielen sie auf dem auf dem von Bernhard Langer designten Golfplatz, der malerisch auf der Insel Île aux Cerfs liegt (Golfcart gegen Gebühr). Für den Golfplatz des Tamarina Golf Clubs, zu dem ein kostenloser Shuttle-Service (15 min Fahrtzeit) besteht, zahlen Hotelgäste eine vergünstigte Greenfee. Für die abendliche Unterhaltung im Resort wird in der „Tides Bar“ ein Unterhaltungsprogramm mit Live-Musik geboten; zu später Stunde wird die Bar zur Tanzfläche und ein DJ legt auf.

 

 

Familien

Die Standard- und Superior-Zimmer bieten Platz für Familien mit 2 Kindern unter 12 Jahren oder einem Teenager bis 18 Jahre. Einige der Zimmer können durch Verbindungstüren zu Familien-Zimmern miteinander verbunden werden. Die Standard- (2 verbundene Standard-Zimmer) sowie die Superior-Familien-Zimmer (2 verbundene Superior-Zimmer) sind ebenerdig und bieten jeweils Platz für 2 Erwachsene mit bis zu 3 Kindern unter 18 Jahren. Programm und Aktivitäten für Kinder zwischen 2 und 11 Jahren bietet der hoteleigene „Sun Kids Club“. Für die Betreuung am Abend von Kindern zwischen 2 und 3 Jahren wird ein kostenpflichtiger Babysitter-Service angeboten. Jugendliche nehmen an den Aktivitäten des Teens-Clubs teil und abends wird die „Sports Bar“ mit Billardtischen und Tanzfläche zu einem Club mit DJ für die Teenager.

 

 

Hochzeit & Flitterwochen

Das 5-Sterne-Resort bietet verschiedene Hochzeitspakete an, bei dem persönliche Wünsche berücksichtigt werden. Ein professioneller Wedding Coordinator kümmert sich um die Organisation und Details der Hochzeitsfeier. Für Paare in den Flitterwochen bietet das Sugar Beach spezielle Angebote, die zum Beispiel eine Flasche Sekt oder Champagner zur Begrüßung im Resort beinhalten.

 



Ähnliche Hotels:

Belle Mare Plage***** | Trou aux Buches***** | Maritim*****