Menü

 

Tamassa ****

 

Lebendige Stimmung und weißer Sandstrand am kobaltblauen Meer

 

Das 4-Sterne-Hotel befindet sich an der Südküste von Mauritius in Bel Ombre, direkt an einer türkisfarbenen Lagune mit einem flach abfallenden Sandstrand. In einer tropischen Parkanlage gelegen vereint das Tamassa pulsierende Lebenslust mit zeitgenössischem Design, um jungen (und jung gebliebenen) Gästen eine perfekte Mischung aus Spaß und Entspannung zu bieten.Neben einem hoteleigenen Spa und zahlreichen Sportmöglichkeiten sorgen vier Swimmingpools, Hängematten unter Palmen, vier Restaurants und Bars sowie Unterhaltungs- und Partyprogramm für Urlaubsstimmung. Die besonders schöne, unberührte Natur im Süden der Insel lädt außerdem zum Erkunden der Umgebung ein.

 

 

Die Fakten auf einen Blick

214 Zimmer

4 Swimmingpools

Spa mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool

Aktivitäten (inklusive):Windsurfen, Tretboote und Kajaks, Segeln, Schnorcheln, Glasbodenboot-Touren, Wasserski, Nutzung des Fitnessraums und der Tennisplätze, Beachvolleyball, Tischtennis und Boccia, Yoga

Aktivitäten (kostenpflichtig): Tauchen (PADI), Hochseefischen, Golf, Mountainbike-Verleih

Entfernung zum Flughafen: 45 km (ca. 1h Fahrtzeit)

 

 

Zimmer & Suiten

Gemäß der umweltfreundlichen Prinzipien des Hotels wurden die Resort-Gebäude im traditionellen architektonischen Stil im Einklang mit der Natur errichtet. Die moderne, stilvolle Innenausstattung in lebendigen Farben passt perfekt zur tropischen Umgebung. Die 214 Zimmer sind alle zum Meer hin ausgerichtet und gruppieren sich um zwei Hotelpools. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, Bad mit Badewanne und separater Dusche, SAT-TV, Minibar und Safe. Im Vergleich zu den Standard-Zimmern (43 m²) verfügen die Superior-Zimmer (43 m²) und Beach-Zimmer (43 m²) über eine iPod-Dockingstation und bieten besonders einladend ausgestattete Badezimmer. Die Beach-Zimmer (43 m²) sind dem Strand am nahegelegensten und haben Meerblick. Die Deluxe-Familienzimmer (59 m²) sind besonders geräumig und ideal für die Unterbringung einer mehrköpfigen Familie.

 

 

Restaurants & Bars

Zwei Restaurants und zwei Bars sorgen für das leibliche Wohl im Tamassa. Das Hauptrestaurant „Show“ bietet Buffets zum Frühstück, Mittag- und Abendessen. Neben europäischer, südostasiatischer, indischer und libanesischer Küche locken hausgemachte Pizzen aus dem Steinofen. Das Strandrestaurant “Playa” bietet mittags und abends mediterrane Gerichte a la Carte und an einem Abend in der Woche ein besonderes Dinner-Menü an. Die „B-Bar“ lockt tagsüber mit Häppchen für den kleinen Hunger und wird abends mit mauritischen Rum-Spezialitäten zur Cocktail-Lounge. Im „Jalsa Night Club“ kann man den Abend mit weiteren Drinks ausklingen lassen.

 

 

Spa & Wohlbefinden

Mit wohltuenden Gesichtsbehandlungen, Massagen und Körperpeelings bis hin zu belebenden Yogastunden und einer breiten Auswahl an Fitnessoptionen werden Körper und Seele im „LUX* Me“-Spa verwöhnt. Das Resort bietet seinen Gästen auf Wunsch ein maßgeschneidertes Wellness- und Fitnessprogramm. Neben 16 Behandlungsräumen gehören eine Sauna, ein Dampfbad und ein Whirlpool zum hoteleigenen Spa, das inmitten der grünen Gartenanlage liegt.

 

 

Sport & Freizeit

Mit vier Pools, zwei Tennisplätzen mit Flutlicht, einem Fitnessraum, einem Beachvolleyballfeld und Möglichkeiten, Tischtennis und Boccia zu spielen, kommt keine Langeweile auf. Am Strand werden zudem Windsurfen, Tretboot und Kajak fahren, Segeln, Schnorcheln, Glasbodenboot-Touren und Wasserski kostenfrei für die Hotelgäste angeboten. Billard, Schnellboot-Ausflüge, das Leihen von Mountainbikes, Tauchen (PADI) und Hochseefischen sind gegen Gebühr möglich. Ein 18-Loch-Golfplatz liegt zudem in direkter Nähe des Hotels, ein Besuch kann kostenpflichtig arrangiert werden.
Das tropische Hügelland der Insel lädt zudem zu Wanderungen entlang grüner Bergpässe ein und während einer Fahrradtour kann man die umliegenden Dörfer erkunden. Jeden Abend finden im Resort Auftritte lokaler Künstler statt und an drei Tagen der Woche (mittwochs, freitags und samstags) kann im Jalsa Night Club“ ab 23 Uhr gefeiert werden.

 

 

Familien

Die Standard-, Superior- und Beach-Zimmer bieten Platz für ein Elternpaar mit einem Jugendlichen (bis 17 Jahre) oder einem Kind (bis 11 Jahre). Bei allen drei Zimmerkategorien besteht die Möglichkeit, das Zimmer mit einem weiteren zu verbinden. Das Deluxe-Familienzimmer ist für 2 Erwachsene mit einem Teenager und 2 Kindern oder insgesamt 3 Kindern ausgelegt. 6 Stunden kostenloses Babysitting (mit Voranmeldung) während des Resort-Aufenthalts sind bei der Buchung eines Familienzimmers inklusive. Die hoteleigenen Kinder- und Teens-Clubs “PLAY” und “Studio 17” bieten eine Vielfalt an Aktivitäten für Kinder und Jugendliche. Beide Clubs sind täglich von 9 bis 22 Uhr geöffnet.

 

 

Hochzeit & Flitterwochen

Das Hotel bietet eine Auswahl an Hochzeitspaketen, die sich an individuelle Wünsche anpassen lassen.

 

 

Das besondere Inselerlebnis

Zur Hotelgruppe gehört die Privatinsel Île des Deux Cocos, zu der exklusiv für LUX*-Gäste Ausflüge angeboten werden und auf der auch Trauungen stattfinden können.

 

 

 

 



 

 

Verlinkte Informationen

Hier finden Sie weitere Informationen. Für diese Informationen ist allein der Herausgeber verantwortlich und diese Informationen werden nicht  Teil des Reisevertrages.

 

Factsheet

Zu den Preisen

 


 Stichwörter:

Urlaub im Indischen Ozean - Mauritius Reise - nördliche Westküste - Luxushotel - Spa - Wellness - Wassersport