Malediven finest

Der Inselstaat der Malediven befindet sich inmitten des Indischen Ozeans und etwa 500 km südwestlich der Südspitze Indiens.
Die Malediven bestehen aus 26 Atollen mit 1.190 Inseln. Nur 220 der Inseln sind von Einheimischen bewohnt, 87 werden für touristische Zwecke genutzt. Mit  Atollen, die sich über eine  Länge von ca. 800 Kilometern von Nord bis Süd ausdehnt, bieten die Malediven mitten im Indischen Ozean eine unvergleichlich beeindruckende Inselwelt, die zu den sehenswertesten unseres Planeten zählt.
So spielt die geographische Lage der  Atolle  im Hinblick auf Klima und Unterwasserwelt ebenso eine Rolle wie das gewählte Urlaubs-Resort mit dem entsprechenden Hotel-Konzept.

Die Inseln

Man unterteilt die Malediven in Inseln für Einheimische, die sogenannten “local islands” sowie Touristen-Inseln. Die Touristeninseln werden von den Einheimischen nur dann betreten, wenn Sie dort als Personal arbeiten. Die Local Islands können von Touristen normalerweise für geführten Touren besuchen. Etwa 30% der Bevölkerung leben auf der Hauptinsel Malé, wo sich auch der einzige internationale Flughafen der Malediven befindet. Malé ist die einzige Stadt des Inselstaats.
Entsprechend der Wahl Ihres Insel-Resorts, setzt sich Ihre Weiterreise nach der Ankunft auf den Malediven am Flughafen Male entweder mit dem Schnellboot fort oder mit dem Wasserflugzeug. Selbstverständlich ist auch Inselhopping auf den Malediven möglich. Für Hochzeitsreisende haben wir ganz spezielle Tipps mit kleinen, feinen Resorts, vollkommen ruhig gelegen und an Romantik kaum zu übertreffen.

Unsere Hotelkollektion

Liste aller Hotels >

Erlebnisse

Je nach Resort und Insel können die einzelnen Aktivitäten nochmals breiter gefächert sein. Auf den Inseln gibt es fast immer ein großes Angebot an Wasseraktivitäten aber auch Landaktivitäten. Wenn im Vorfeld mit dem Resort vereinbart, können auch besonderere und individuellere Unternehmungen organisiert werden. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihrer Lieblingsaktivität. Hier ist ein kleiner Ausblick an beliebten Erlebnissen:

  • Walhai-Beobachtungen

    Diese Touren bieten eine wundervolle Erfahrung für die ganze Familie. Es ist eine fantastische Möglichkeit die Walhaie in ihrem natürlichen Lebensraum zu erleben. Hinzu kommt noch, dass man eine Bootsfahrt bekommt, bei der man viel von den umgebenden Inseln sehen kann.

  • Tauchen

    Die Unterwasserwelt der Malediven beheimatet die verschiedensten Tierarten, wie z.B. Mantarochen oder bunte Fische. Doch nicht nur die Meerestiere, sondern auch die umliegenden Korallenriffe können hier bewundert werden. Entdecken Sie unter dem Meeresspiegel eine neue Welt für sich.

  • Hochzeiten

    Die vielen Resorts auf den Malediven sind beliebt für ihre unvergleichlichen Hochzeits-Locations, welche pure Romantik versprechen. Zudem kommt der ausgeprägte Service der Hotels, der Sie bei der Planung und Ausführung tatkräftig unterstützt oder wenn gewünscht, alles für Sie übernimmt.

Rundreisen

Die Malediven erreicht man von Deutschland aus in ca. 10 Flugstunden Direktflug oder via Dubai und Abu Dhabi mit entsprechender Umsteigezeit oder Stopover. Entsprechend der Wahl Ihres Insel-Resorts, setzt sich Ihre Weiterreise nach der Ankunft auf den Malediven am Flughafen Male entweder mit dem Schnellboot fort oder mit dem Wasserflugzeug.

Selbstverständlich ist auch Inselhopping auf den Malediven möglich. Für Hochzeitsreisende haben wir ganz spezielle Tipps mit kleinen, feinen Resorts, vollkommen ruhig gelegen und an Romantik kaum zu übertreffen.

Unsere Empfehlung

Da die Malediven eine Vielzahl an Resorts beheimaten, welche alle ihre Besonderheiten und Vorzüge bieten, ist hier eine intensive Beratung zu empfehlen. Viele der Hotels ähneln sich in den meisten Punkten und zeigen nur kleine, aber dennoch wichtige Unterschiede auf. Wir kennen sie alle und stehen Ihnen gerne für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Impressionen